Stilgeschichtliche Wege zur Kunst der Gegenwart : eine Wanderung von der Romanik zur Späten Postmoderne (Libro, 2021) [WorldCat.org]
passa ai contenuti
Stilgeschichtliche Wege zur Kunst der Gegenwart : eine Wanderung von der Romanik zur Späten Postmoderne Anteprima di questo documento
ChiudiAnteprima di questo documento
Verifica in corso…

Stilgeschichtliche Wege zur Kunst der Gegenwart : eine Wanderung von der Romanik zur Späten Postmoderne

Autore: Franz Neckenig; Pro Business Digital Printing & Copyservice GmbH
Pubblicazione: Hohenwarsleben : Westarp BookOnDemand, 2021.
Edizione/Formato:   Libro a stampa : German : 1. AuflageVedi tutte le edizioni e i formati
Sommario:
Klappentext: Franz Neckenig Stilgeschichtliche Wege zur Kunst der Gegenwart. Wir erleben heute eine radikale Neudeutung traditioneller Werte, denen in der Vergangenheit eine hohe soziale wie kulturelle Bedeutung zufiel.Wir erleben auch eine Umdeutung des Begriffs Kunst, da heute jede kreative Leistung zum Kunstwerk erhoben wird. Wir müssen lernen, zwischen Kunstwerken, kreativ gestalteten Objekten und künsterlisch  Per saperne di più…
Voto:

(non ancora votato) 0 con commenti - Diventa il primo.

Soggetti
Altri come questo

Trova una copia in biblioteca

&AllPage.SpinnerRetrieving; Stiamo ricercando le biblioteche che possiedono questo documento…

Dettagli

Tipo documento Libro
Tutti gli autori / Collaboratori: Franz Neckenig; Pro Business Digital Printing & Copyservice GmbH
ISBN: 9783960040811 3960040814
Numero OCLC: 1238208430
Descrizione: 352 Seiten : illustrationen ; 23 x 16 cm, 668 g
Responsabilità: Franz Neckenig.
Maggiori informazioni

Sinossi:

Klappentext: Franz Neckenig Stilgeschichtliche Wege zur Kunst der Gegenwart. Wir erleben heute eine radikale Neudeutung traditioneller Werte, denen in der Vergangenheit eine hohe soziale wie kulturelle Bedeutung zufiel.Wir erleben auch eine Umdeutung des Begriffs Kunst, da heute jede kreative Leistung zum Kunstwerk erhoben wird. Wir müssen lernen, zwischen Kunstwerken, kreativ gestalteten Objekten und künsterlisch angelegten Gags zu unterscheiden.Die Beschreibung von Stilbrüchen auf der fiktiven Wanderung vom Mittelalter zur postmodernen Gegenwart ist eine Möglichkeit, auch den Stilwandel, der vor unseren Augen abläuft, als einen historisch bedingten zu verstehen.Somit gilt es - wie in der Vergangenheit - mit Hilfe der stilgeschichtlichen Methode thematisch, formal oder spirituell Neues in der Kunst zu entdecken, zu deuten und als Symbolisierung historischer wie gesellschaftlicher Veränderungen zu beschreiben.

Commenti

Commenti degli utenti
Recuperando commenti GoodReads…
Stiamo recuperando commenti DOGObooks

Etichette

Le etichette di tutti gli utenti (14)

Vedi le etichette più popolari come: lista di etichette | nuvola di etichette

Conferma questa richiesta

Potresti aver già richiesto questo documento. Seleziona OK se si vuole procedere comunque con questa richiesta.

Chiudi finestra

Per favore entra in WorldCat 

Non hai un account? Puoi facilmente crearne uno gratuito.